Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-Westzur Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-West
Verabschiedung am Sonntag 27. Mai
Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeubenzur Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeuben

Verabschiedung am Sonntag 27. Mai

Viele  Amtsbrüdern und -schwestern waren gekommen, um mit ihm diesen Abschiedsgottesdienst zu feiern. Angeführt vom Kirchenvorstand zogen sie in die bis auf den letzten Platz gefüllte Martin-Luther-Kirche ein.

Superintendent Martin Henker und die Kantorei sowie etwa 400 Gemeindegliedern trugen zum besonderen Charakter des Gottesdienstes bei. Bei der Verabschiedung der Kinder zum Kindergottesdienst ließ es sich Pfarrer Dr. Arndt Haubold nicht nehmen, nochmals selbst zur Gitarre zu greifen und das Kindergottesdienstlied anzustimmen.

In seiner Predigt nahm Pfarrer Dr. Arndt Haubold das Bild vom Sämann auf und blickte dankbar, fröhlich, aber auch wohltuend selbstkritisch auf seine Zeit als Pfarrer an der Marienkirche in Altmügeln, der Nikolaikirche in Leipzig und an der Martin-Luther-Kirche Markkleeberg-West zurück. Wie ein Sämann, mit einem Säbeutel vor dem Bauch, demonstrierte er vorher im Altarraum - anschaulich für die großen und kleine Zuhörer - wie die Arbeit eines Sämanns abläuft: nicht alles fällt auf fruchtbaren Boden, manche Saat blieb trotz großer Mühe unfruchtbar auf dem Altarboden liegen.

Seine Predigt schlug wieder den großen Bogen - vom Persönlichen über das Gesellschaftliche zum Geistlichen und der Bedeutung des Bibelwortes für jeden Einzelnen. Unterhaltsam,  mit dem bekannten verschmitzten Lächeln, und dennoch bedeutungsvoll, aussagekräftig und anwendbar für das Leben eines Jeden - so erreichte er auch diesmal wieder seine Zuhörer.

Dass der gesamte Gottesdienst trotz der folgenden gewichtigen Worte des Kirchenvorstands und des Superintendenten kurzweilig und interessant blieb und die Zuhörer mit dem Gefühl entließ "Das hätte noch weitergehen können!", war eine Erfahrung, die all die Jahre die Gottesdienste mit Pfarrer Dr. Arndt Haubold geprägt hat.

Schade, dass er nun geht! Mögen ihm noch viele Jahre gemeinsam mit seiner Frau und im großen Familienkreis geschenkt werden! Und wenn er dann zusätzlich noch Lust zum Dienst hat, freuen sich viele auch auf ein Wiedersehen in Markkleeberg!

Bei der Grußstunde im Großen Lindensaal wartete die Junge Gemeinde mit einem Glas Sekt/Saft auf die Ankommenden. Pfarrer Dr. Arndt Haubold wurde mit seiner Ehefrau Sibylle an einen extra geschmückten Tisch gebeten, von wo aus er die folgenden Ehrungen, Grußworte und Darbietungen entspannt entgegennehmen konnte.

Der Oberbürgermeister Markkleebergs, Karsten Schütze, ergriff als erster das Wort und würdigte seine Verdienste und sein Engagement für die Stadt und die Bürger Markkleebergs. Die Verleihung der Ehrenmedaille war vom Stadtrat beschlossen worden und wurde nun, zusammen mit dem Eintrag in das Goldene Buch, vollzogen. Die Überraschung war gelungen - keine der vielen eingeweihten Personen hatte geplaudert. So formulierte der Geehrte seine Dankesworte spontan, gerührt und - wie immer - humorvoll.

Beim folgenden Programm, das durch Grußworte von 2-Minuten-Länge und ebensolche Darbietungen geprägt war, leuchtete nochmals die gesamte Breite des Gemeindelebens auf: der Posaunenchor eröffnete den Dankesreigen, die Kinder aus Kindergarten und Kurrende sangen, die Kirchenvorstände der beiden Schwestergemeinden Markkleeberg-West und Großstädteln-Großdeuben setzten ihre Ideen kreativ in Anspielen und Liedern um, das Neue Gautzscher Männerquartett, die Folkloregruppe der russlanddeutschen Spätaussiedler "Rjabinuschka" und sogar ein Salonorchester sorgten für niveauvolle Unterhaltung.

Den Abschluss bildete ein bunter Tanzreigen aus den unterschiedlichsten Gemeindegruppen, die die Chance nutzten, im 3/4-Takt zu den Klängen des Johann-Strauss-Walzers "An der schönen blauen Donau", dargeboten von Gemeindegliedern, Gewandhaus- und Rundfunkorchester-Musikern - den Tag stilvoll ausklingen zu lassen.

Die Eheleute Haubold hielten tapfer durch - bis kurz vor 22 Uhr standen sie noch für Gespräche bereit und unterhielten die Dagebliebenen mit spannenden, bisher unbekannten Episoden und Erinnerungen aus ihrem bewegten Leben.

Der Dank geht an alle, die diesen Tag zu so einem schönen und fröhlichen Erlebnis werden ließen und an Axel Thieme, der diese wundervollen Bilder für unsere Gemeinde aufgenommen und uns zur Verfügung gestellt hat!

Renate Strohmann, Mitarbeiterin, Kirchvorsteherin und aufmerksame Predigthörerin

 

« zurück

VeranstaltungenVeranstaltungskalender
Freude, schöner Götterfunken Arbeitseinsatz in der Katharinenkirche Großdeuben III. SonnAbendMusik am See, Orgelweihgedenkkonzert - 40 Jahre Rettung der Friederici-Orgel Frühjahrsputz Platzkonzert der "Gautzscher Musikanten" Straßenfest Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut Jubelkonfirmation - Festgottesdienst mit Einsegnung und Abendmahl Einladung für Neubürger Ideenwerkstatt: Wie feiern wir 2017 das Reformations- und unser Kirchenjubiläum? Gemeinsames Gemeindesommerfest in Großstädteln Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorleseabend im Kindergarten Elternabend der Christenlehre Kirchvorsteher-Rüstzeit Frühjahrsputz Familienfahrt "„Du siehst mich“ (Gen.16,13) - Gewaltfreie Kommunikation als Weg zum Familienfrieden (2. Tag) Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen- Romantisches Markkleeberg – Stimmungsvolle Nacht-Spezialtour Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen - Auf den Spuren des sächsischen Landbaumeisters und Landschaftsgestalters David Schatz Kriegsspuren sichern, Teil II Empfang der Jubelkonfirmanden Kirchentag auf dem Weg - Pilgerandacht zu Himmelfahrt Sternpilgern zur Eröffnung des Deutschen Katholikentages Luthertreff eröffnet Schülerkonzert Schülerkonzert Posaunen Sommerfest der Kantorei mit „Hofkonzert“ Orgelweihgedenkkonzert Elternabend der Vorkonfirmanden (7. Klasse) Annahme Kleidersammlung für Bulgarien - zweiter Termin (10 bis 13 Uhr) Annahme Kleidersammlung für Bulgarien - vierter und letzter Termin (10 bis 13 Uhr) Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen nach Wittenberg - Sonnabend Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen nach Wittenberg - Sonntag und Rückfahrt „Von Schatz zu Schatz“ Eröffnung des Jubiläumsjahres Kinderkirche ABENTEUER „Hilfe leisten“ Glaube finden und verstehen „Evangelisch in Europa (14) Ungarn – Eindrücke aus Budapest und Landgemeinden“ Ökumenische Martinsandacht Ausstellungseröffnung "Frauen der Reformation in der Region" Weihnachten mit Luther Gratisangebot: Altbücherbasar - Termin 4 Orgelführung und Orgelkonzert für Kinder mit Orgel-Quiz Heiligabend - Christnacht 1. Christtag - Festgottesdienst mit Posaunenchor und festlicher Musik Konzert zum Jahreswechsel "Der Morgenstern ist aufgedrungen" - Musikalische Dreikönigsandacht Kranzniederlegung zum Holocaustgedenktag Kirchvorsteher-Rüstzeit (1. Tag) Kirchvorsteher-Rüstzeit (2. Tag) Johannespassion BWV 245 Luther-Baum-Pflanzung am Alten Kantorat Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - ökumenische Kirchenhütte Auftakt "Offen Kirche" Katharinenkirche Großdeuben Auftakt "Offene Kirche" Großstädteln Konzert zum Sonntag Kantate Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche Konzert zum Bachfest „Singen, Spielen, Loben den Herrn“ Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 1. Tag Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 2. Tag Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 3. Tag Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 4. Tag Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 5. Tag Christenlehre-Rüstzeit nach Herrnhut, 6. Tag Schweden-Rüstzeit der Jungen Gemeinde Arbeitseinsatz an der Fahrradkirche Stadtradeln mit dem Team Fahrradkirche Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche mit Kunstauktion Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche SonnAbendMusik am See - "Konzert für Violine und Orgel" Gemeindeversammlung - Mit dem Oberbürgermeister Karsten Schütze im Gespräch Wolfgang Amadeus Mozart - Requiem d-Moll KV 626/Ave verum D-Dur KV 618 Jugendgottesdienst Ökumenischer Gottesdienst zur Friedensdekade Ewigkeitssonntag - Gottesdienst mit Gedächtnis der Verstorbenen Sternaufzug Brot-/Plätzchen-Verkauf Adventmusik des Posaunenchores Krippenspiel des Martin-Luther-Kindergartens Heiligabend - Christvesper mit Krippenspiel der Christenlehrekinder Heiligabend - Christvesper mit Weihnachtsspiel der Jungen Gemeinde Heiligabend - Christvesper mit Kantorei Heiligabend- Andacht zur Christnacht Holocaustgedenktag Orgelkonzert Kinderbibeltage (1. Tag) Kinderbibeltage (2. Tag) Kinderbibeltage (3. Tag) Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 1. Tag Weltgebetstag 2018 aus Surinam - Thema: "Gottes Schöpfung ist sehr gut" (Gen. 1,31) Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 2. Tag Fairtrade-Session in der Katholischen Kirche St. Peter & Paul Markkleeberg Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 3. Tag „Sprunghafte Verwandlungskünstler – die Glocken der Martin-Luther-Kirche – Geschichte und Geschichten der ältesten Stimmen von Gautzsch“ Ostersonntag - Osterfeuer, Ostermette, Osterfrühstück, Osterfestgottesdienst Ostermontag - Radfahrergottesdienst mit Posaunenchor, anschl. Fahrradpilgerweg durch Markkleeberg an 11 sehenswerte Orte aus 300 Jahren „Deutsche aus Russland - Geschichte und Gegenwart“ - Integration der Deutschen aus Russland als Erfolgsgeschichte Fahrradfest - "Alles rund um's Fahrrad" Öffentliche Mitgliederversammlung des Vereins "Freunde und Förderer der Fahrradkirche Zöbigker e. V." „Eine Gemeinde im Wandel“ Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - ökumenische Kirchenhütte Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - Kirchenzelt auf der Familienwiese Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest mit ökumenischem Gottesdienst Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - ökumenisches Kirchenzelt auf der Familienwiese Ökumenische Pilgerandacht zu Christi Himmelfahrt "Lebende Reparationen" Platzkonzert der Gautzscher Musikanten Ökumenischer Gottesdienst im Kees'schen Park Grußstunde zur Verabschiedung von Pfarrer Dr. Arndt Haubold Empfang der Jubelkonfirmanden Eröffnung der Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (nach der SonnAbendMusik) Jubelkonfirmation Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" Gemeinsames Gemeindesommerfest „Unter Gottes Farbenpracht“ Johannistag - Andacht auf dem Alten Friedhof Johannisandacht mit Johannisfeuer Senioren- und Gemeindeausfahrt nach Altenburg Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (8. Woche, Sonnabend) IV. SonnAbendMusik am See - Klarinette und Orgel Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (8. Woche, Sonntag) Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (9. Woche, Sonnabend) Predigtreihe zu Liebesgeschichten in der Bibel (2) Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (9. Woche, Sonntag) Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche im August Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (10. Woche, Sonnabend) Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (10. Woche, Sonntag) Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (11. Woche, Sonnabend) V. SonnAbendMusik Schulanfänger-Gottesdienst Ausstellung "Im Lichtglanz der Engel" (10. Woche, Sonntag) Ökumenische "Fair-Radtour" zum Linke-Hof Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche VI. SonnAbendMusik am See - Orgelkonzert Predigtreihe zu Liebesgeschichten in der Bibel (3) Tag des offenen Denkmals Gemeinsame Gemeindeversammlung zu Strukturentwicklung und Pfarrerwahl Tag des offenen Denkmals an der Fahrradkirche Fahrradausflug der Kantorei Gemeinsame Gemeindeversammlung zu Strukturentwicklung und Pfarrerwahl Familienkonzert "Joseph und seine Brüder" Schmücken der Kirche für das Erntedankfest Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 1. Tag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 2. Tag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 3. Tag und Rückfahrt Erntedankfest-Gottesdienst Reformations-Festgottesdienst Reformationsfest - Jahresempfang der ehrenamtlichen Helfer Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Weihnachtsoratorium Adventsmusik im Kerzenschein Konfirmation
AnregungAnregung

Uns interessiert Ihre Meinung - 
senden Sie uns Ihre Anregung!